Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Nachhaltiger Holzbau überzeugt.

Holz ist eine der natürlichen Ressourcen unserer Erde, mit der wir unbedingt behutsam umgehen sollten. Denn es sind die Bäume, die regulierend auf das Klima wirken. Gleichzeitig ist Holz ein überaus beliebter Baustoff, denn es ist zum Beispiel an Vielseitigkeit kaum zu überbieten.

Eine Zwickmühle? Nein: Wir haben uns für den Weg der Nachhaltigkeit entschieden. Und der setzt den behutsamen Umgang mit der natürlichen Ressource und den Schutz des Klimas voraus. So kommt für ein Holzhaus vorwiegend heimisches Gehölz aus nachhaltiger Forstwirtschaft zum Einsatz.

Das heißt: Es wird exakt die Menge an Holz auch genutzt, die in gleicher Zeit nachwachsen kann. Wir vermeiden nach Möglichkeit weite Wege, die der Baustoff vom Produzenten zu uns zurücklegen muss. Und: Für den Bau eines Holzhauses muss letztlich weniger Energie aufgebracht werden, als für den Bau eines massiv gebauten Hauses.

Es gibt noch viele weitere Aspekte, warum wir von Nachhaltigkeit sprechen. Riskieren wir aber einen Blick auf die Argumente pro Holzbau, pro Holzhaus:

  • Holz sorgt für ein gesundes Raumklima.
    Ein klarer Pluspunkt für das Holz. Denn es verbreitet ein angenehmes wie gesundes Raumklima und wirkt regulierend auf die Raumluftfeuchtigkeit. Das behagliche Raumklima liegt mit daran, dass Holz ein temperaturneutraler Baustoff ist.

  • Holz macht energetisches Bauen leicht.
    Durch die eigenen energetischen Eigenschaften, Holz verhält sich bezogen auf den Raum temperaturneutral, ist dieser Baustoff für Effizienzhäuser bestens geeignet.

  • Hoher Vorfertigungsgrad.
    Gerade die Holzrahmenbauweise sorgt für sehr kurze Bauzeiten auf den Baustellen selber. Das heißt: Binnen kürzester Zeit ist Ihr Holzhaus wetterfest. So können die weiteren Ausbauten in Ruhe und vom Wetter unabhängig erledigt werden. Lesen Sie dazu auch die Seite "Holzrahmenbau".

  • Holz ist vielseitig und flexibel.
    Kein anderer Baustoff kennt so viele Einsatzbereiche wie das Holz, denn es kommt so gut wie in jedem Gewerk vor.


Darum sollten Sie mit uns Ihr Holzhaus bauen.

  • Individuell geplant bis in das Detail. Es ist unverkennbar Ihr Haus.
  • Kurze Bauzeiten auf der Baustelle dank hohem Vorfertigungsgrad.
  • Kein Trockenwohnen, da wir im Trockenen fertigen.
  • Späterer Anbau und Aufstocken problemlos möglich.
  • Ideal für den Selbstausbau, damit absolute Kostenkontrolle.
  • Exzellenter Wärmeschutz bei schlankem Wandaufbau.
  • Holz lässt sich perfekt mit anderen Baustoffen und Materialien kombinieren.
  • usw.

Mehr zum Holzhausbau in der Holzrahmenbauweise und was wir sonst noch für Ihr Traumhaus leisten lesen Sie hier.

Übrigens: Wir sind Mitglied der"ZimmerMeisterHaus" Gruppe und unterliegen damit der Fremdkontrolle. Für Sie ist das ein Garant höchster Qualität.

Was wir für Sie aus Holz fertigen

  • Ihr Holzhaus in Holzrahmenbauweise
  • Dachstuhl, Innenausbau (Trockenbau), etc.
  • Ihr Carport im Materialmix
  • Ihre Terrassenüberdachung
  • Ihre Terrasse
  • Aufstockung Ihres vorhandenen Hauses
  • Wohnraumerweiterung durch Anbau


Holzbau Krampe: Vom Holzhaus in Oelde über das Carport in Rheda-Wiedenbrück bis hin zur Terrassenüberdachung in Beckum - Expertise in Holz für Ihr Holzhaus in Bielefeld und Gütersloh.
Web Design by elf42
webdesign by elf42

Holzbau Peter Krampe GmbH & Co. KG Ennigerloher Str. 4159302 Oelde
Tel. 0 25 22 - 41 88Fax 0 25 22 - 6 24 30 E-Mail: info@holzbau-krampe.de

 
© Webdesign by elf42 & Holzbau Peter Krampe GmbH & Co. KG, Oelde - Holzhaus Gütersloh | Sitemap